B

Blumenkohlreis selber machen!

Blumenkohlreis selber machen! keto rezepte ketogen diät Rezepte, Beilage, Vegan, Vegetarisch 1

Blumenkohl ist so ein vielseitiges Gemüse und wir lieben es, damit zu experimentieren. Dabei eignet er sich auch hervorragend für die ketogene Diät. Er hat nur 2g Kohlenhydrate auf 100g. Ist das nicht perfekt?! Blumenkohl eignet sich auch super als Reis Ersatz. Das ist auch einer meiner Lieblingbeilagen in der Keto Diät: Blumenkohlreis.

Reis hat leider zu viele Kohlenhydrate, womit er in der ketogenen Ernährungsweise erst einmal rausfällt. Aber der Blumenkohlreis schmeckt mindestens genauso gut. Außerdem führt Reis oft dazu, dass man sich nach dem Essen schwer und träge fühlt. Ist es da nicht schön ein Gemüse wie Blumenkohl dort zu ersetzen, wo normal Stärke ist ? Zudem ist es eine großartige Möglichkeit mehr Portionen Gemüse über den Tag verteilt zu essen.

Wie macht man Blumenkohlreis ?

Es gibt zwei Techniken zur Herstellung von Blumenkohlreis. Sie können entweder eine übliche Reibe mit den mittelgroßen Löchern verwenden oder eine Küchenmaschine mit der Reibenklinge. Letztere ist wahrscheinlich schneller. Aber keine Sorge du brauchst nicht unbedingt eine Küchenmaschine, die Reibe reicht auch voll aus.

green and white vegetable on white surface

Ein weiterer Schritt, den ich mag, besteht darin, überschüssige Feuchtigkeit aus dem Reis zu pressen, indem der Blumenkohlreis auf ein großes Papiertuch oder ein saugfähiges Geschirrtuch übertragen und zusammengedrückt wird, um restliches Wasser zu entfernen. Dies stellt sicher, dass keine überschüssige Feuchtigkeit zurückbleibt und der Reis nicht wässrig wird.

Man kann auch Tiefgefrorenen Blumenkohl benutzen, diesen natürlich vorher mit warmen Wasser auftauen. Schmecken tut jedoch der Frische besser.

Einige Supermärkte bieten auch schon fertigen Blumenkohlreis tiefgefroren an. Da spaart man sich die Arbeit und viel teurer ist er auch nicht. Beim Edeka haben wir welchen für 1€ entdeckt. Können wir nur empfehlen, wenns mal schnell gehen soll.

person holding green and red ceramic bowl with white cream

Sobald du den Blumenkohlreis fertig gerebelt hast, ist er sehr einfach zu kochen! In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze in 1 EL Öl anbraten. Verwenden Sie einen Deckel, damit der Blumenkohl dampft und zarter wird. Insgesamt 5-8 Minuten kochen lassen, gelegentlich umrühren, dann nach Belieben würzen (z. B. mit Sojasauce oder Salz und Pfeffer).

Wie lange hält Blumenkohlreis?

Roher Blumenkohlreis:

Wir haben festgestellt, dass wenn du Blumenkohl in Blumenkohlreis verwandelst und ihn einige Tage im Kühlschrank lässt, ein starker und unangenehmer Schwefelgeruch entsteht. Es ist also am besten ihn direkt zu verwerten oder einfrieren.

Gekochter Blumenkohlreis:

Das Kochen von Blumenkohlreis verhindert, dass er so schnell einen funkigen Geruch entwickelt. Gekochter Blumenkohlreis ist ca. 4 Tage in einem verschlossenen Behälter im Kühlschrank haltbar.

Kann man Blumenkohlreis einfrieren?

Ja! Wir empfehlen, Blumenkohl reis nach dem Auspressen der Feuchtigkeit und vor dem Kochen einzufrieren. In einem verschlossenen Behälter oder Zipp Beutel bis zu 1 Monat lang einfrieren

Blumenkohlreis selber machen!

5 from 1 vote
Recipe by TastyKeto Course: BeilageCuisine: KetoDifficulty: einfach
Portionen

2

Portionen
Zubereitungszeit

15

minutes
Kochzeit

10

minutes
Calories

90

kcal
Kohlenhydrate

2

pro 100g
Gesamtzeit

25

minutes

Blumenkohl eignet sich auch super als Reis Ersatz. Das ist auch einer meiner Lieblingbeilagen in der Keto Diät: Blumenkohlreis.

Zutaten

  • 1 Blumenkohl

  • Olivenöl

  • Salz, Pfeffer, Gewürze

Anleitung

  • Blumenkohl waschen und gründlich trocknen.
  • Wenn Sie eine Reibe verwenden, schneiden Sie den Blumenkohl in große Stücke und verwenden Sie die mittelgroßen Löcher, um den Blumenkohl zu “Reis” zu reiben.
  • Wenn Sie eine Küchenmaschine verwenden, schneiden Sie den Blumenkohl in kleine Stücke und reiben Sie den Blumenkohl mit dem Reibenaufsatz zu “Reis”.
  • Optional: Auf ein sauberes Handtuch oder Papiertuch legen und drücken, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen, die Ihr Gericht feucht machen kann.
  • Sobald Sie Ihren Blumenkohlreis haben, ist er einfach zu kochen (oder roh genießen)! In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze in 1 EL Öl anbraten. Mit einem Deckel abdecken, damit der Blumenkohl dampft und zarter wird. Insgesamt 5-8 Minuten kochen lassen, dann wie gewünscht würzen (z. B. mit Sojasauce oder Salz und Pfeffer).

Tipps

  • Die Blumenkohlblätter nicht wegschmeißen. Die schmecken total lecker. In einer Pfanne gut anbraten, sodass sie zarter und schön knackig werden und mit Sojasoße würzen.
  • Pro 100g Blumenkohlreis
    18
  1. Pingback:Der beste Keto Low Carb Thunfisch Taler mit Dip - TastyKeto

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *