K

Köstliche Keto Blondies – helle Brownies mit Schokolade

Köstliche Keto Blondies - helle Brownies mit Schokolade blondies, brownies, helle brownies, keto, ketodiät, ketogen, ketogene Rezepte, lowcarb, Rezept keto rezepte ketogen diät Backen, Dessert, Frühstück, Rezepte, Schnell & einfach, Snacks, Süßes 1

Köstliche Keto Blondies mit Schokolade! Was sind denn Blonies ? Schon Probiert ? Blondies sind quasi die Schwestern der Brownies 😄 Sie sind saftig, unglaublich lecker und hell. Das gute, sie gehen auch ketogen. Mit blanchierten und gemahlenen Mandel, Schokolade sind sie ganz schnell gemacht. Zubereitungszeit unter 5min versprochen 👌😍 dann nur noch in den Ofen, kurz warten und genießen. Am besten noch warm, dann ist die Schokolade noch geschmolzen und schmecken besonders gut. Sind dann aber auch noch weicher. Wenn man sie abkühlen lässt werden sie bisschen fester. Ganz nach deinem Geschmack.

Köstlich Keto Blondies – helle Brownies mit Schokolade

5 from 4 votes
Recipe by tastyketo Course: Backen, Dessert, Frühstück, Rezepte, Schnell & einfach, Snacks, SüßesCuisine: backenDifficulty: einfach
Portionen

6

Blondies
Vorbereitungszeit

5

minutes
Backzeit

25

minutes
Calories

286

kcal
Kohlenhydrate

3

g
Gesamte Zeit

30

minutes

Köstliche Keto Blondies mit Schokolade! Mit blanchierten und gemahlenen Mandel, Schokolade sind sie ganz schnell gemacht. Zubereitungszeit unter 5min versprochen 👌😍

Zutaten

  • 120 g blanchierte gemahlene Mandeln ⠀

  • 5 EL Butter ⠀

  • 50 g Erythrit bzw. ganz nach Geschmack⠀

  • 1 Ei⠀

  • 1 TL Vanille Extrakt⠀

  • 1/2 TL Backpulver ⠀

  • 1 kleine prise Salz ⠀

  • 1/2 Tafel dunkle Schoklode

Anleitung

  • Ofen auf 180 Grad vorheizen. Eine kleine Eisengusspfanne (18cm Durchmesser) oder eine kleine Auflaufform fetten.⠀
  • Alle trockenen Zutaten (außer Schokolade) in einer großen Schüssel vermischen.⠀
  • Füge die weiche Butter, Ei und Vanilleextrakt hinzu und rühre, bis alles gut vermischt ist und man einen homogenen Teig hat.⠀
  • Schokoladenstücke unterheben und einige Stücke zum Garnieren der Oberseite aufbewahren.⠀
  • Den Teig gleichmäßig in eine Auflaufform geben und mit den restlichen Schokoladenstücken belegen. (Hinweis: Der Teig kann dünn sein, wenn er in der Pfanne verteilt wird, steigt jedoch beim Backen auf )⠀
  • Etwa 25 Minuten backen, bis die Ränder leicht goldbraun sind.⠀
  • Abkühlen lassen, in Scheiben schneiden und genießen!⠀

Tipps

  • 286
  1. Seli says:

    Sooooo lecker!!!
    Und schon ein paar mal gemacht, vor dem Backen drücke ich immer noch ein paar TK Himbeeren rein und Sahne darf bei mir auch nicht fehlen 😀
    Vielen Dank für das tolle Rezept!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *